gspeech_html   Click to listen highlighted text! gspeech_html Powered By GSpeech

Nach 50 Jahren Abwesenheit sind die ersten Blauflossen-Thunfische vor Schweden und Dänemark erfolgreich von Anglern mit Sendern markiert worden

Springender Buaflossen-Thunfisch vor Schweden. Foto: Markus Lundgren

Die Thunfische sind zurück in nordischen Gewässern! Heute wurde zum ersten Mal ein Blauflossen-Thunfisch im Skagerrak-Kattegat vor der schwedisch-dänischen Küste durch Angler mit einem Langzeitsender versehen. Schon letztes Jahr wurden nach 50 Jahren Abwesenheit die ersten Blauflossen-Thunfische vor Schweden gesichtet.
Das Projekt der Technical University of Denmark (DTU Aqua), der Swedish University of Agricultural Sciences (SLU Aqua) wurde von der International Commission for the Conservation of Atlantic Tunas (ICCAT) unterstützt.

Angler helfen Fische lebend zu fangen und zu markieren

Den Anglern rund um das Team von Markus Lundgren vom schwedischen Anglerverband „Sportfiskarna“ kam dabei eine ganz besondere Aufgabe zu. Einen Thunfisch mit der Angel zu fangen, zu markieren und lebend wieder freizulassen. Dazu genetische Proben zu entnehmen. Das ist heute geglückt und gleichzeitig der erste Thunfisch in dieser Region, der seit 1964 mit der Angel gefangen wurde. Insgesamt wurden drei Blauflossen-Thunfische zwischen 185cm und 225cm vor Schweden mit der Angel gefangen und markiert. Dazu zwei (247cm und 251cm) in dänischen Gewässern.
„Das Projekt war ein großer Erfolg.“, so Lundgren. „Die Daten von den Sendern werden helfen die Wanderwege der Thunfische besser zu verstehen und damit die Rückkehr dieser faszinierenden Fische in die nordischen Gewässer zu unterstützen.“. Das Projekt wurde bereits im Rahmen der Jahreshauptversammlung der European Anglers Alliance vorgestellt und die Ergebnisse mit Spannung erwartet.

 

Quelle: Deutscher Angelfischerverband e.V.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weiter Informationen finden sie in unserem Datenschutzhinweis.

  Cookies akzeptieren.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech