gspeech_html   Click to listen highlighted text! gspeech_html Powered By GSpeech

Zander filetierenEs gibt sicherlich viele Varianten einen Zander zu filetieren, daher möchten wir hier nur eine Möglichkeit einen Zander zu filetieren vorstellen.  Zu nächst schneidet man den nicht ausgenommenen Zander am Bauch auf. Voraussetzung hierfür sind ein scharfes Messer und am besten ein Wetzstahl. Die Eingeweide bleiben beim Filetieren im Fisch. 

 

 

Zander filetieren

Als nächstes schneidet man dicht hinter dem Kiemendeckel ein. Von hier aus wird später das Filet vom Rückgrat getrennt. Vorsicht!! Nicht den Kopf abschneiden!

 

 

 

 

Zander filetieren

Nun schneidet man mit einem scharfen Messer den Zander am Rücken bis auf das Rückgrat ein. Wir empfehlen während des gesamten Filetierens Kettenhandschuhe zu tragen. 

 

 

 

 

Zander filetieren

Jetzt kann damit begonnen werden das erste Filet vom Rückgrat des Zanders zu trennen. Hierbei werden zunächst von oben, am Kopfende beginnend die Brustgräten durchtrennt. Diese können später mit einer Pinzette oder einem scharfen Messer entfernt werden. 

 

 

 

Zander filetieren

Im nun folgenden Arbeitsschritt wird das Zanderfilet gänzlich abgetrennt, in dem mit einer scharfen Klinge vorsichtig am Rückgrat entlang geschnitten wird. Bei dieser Arbeit empfiehlt es sich, mit dem Messer von der haltenden Hand weg zu schneiden, um Unfälle zu vermeiden. 

 

 

 

Zander filetieren

Ein wunderschöner sauberer Schnitt!! So sieht es aus wenn man alles richtig gemacht hat. Das erste Filet ist fast fertig. Es müssen nur noch Brustgräten, und die Haut entfernt werden. 

 

 

 

 

Zander filetieren

Auf der anderen Seite verfährt man nun genauso. Zunächst entlang der Rückenflosse am Rücken einschneiden.....

 

 

 

 

 

Zander filetieren

..... und dann vom Kopf her das Filet abtrennen. Hierbei werden die Brustgräten durchtrennt, die später entfernt werden. 

 

 

 

 

 

Zander filetieren

Und so sieht es dann aus wenn der Fisch seine prachtvollen Filets verloren hat. 

 

 

 

 

 

Zander filetieren

Im vorletzten Schritt werden die Filets von der Haut getrennt. Hierzu wird vom Schwanzende vorsichtig mit einer scharfen, flach gehaltenen und flexiblen Klinge über die Haut gezogen. 

 

 

 

 

Zander filetieren

In einem letzten Schritt werden mit einem scharfen Messer oder einer Pinzette die Brustgräten und Reste der Haut aus dem Bauchraum des Fisches entfernt.

Wie man sieht ist Fische zu filetieren keine Hexerei. Mit ein bisschen Übung und dem richtigen Gerät gelingt es jedem wunderschöne saftige Zanderfilets zu schneiden.

 

 

 

Vorher & Nachher

Zander filetierenZander filetieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weiter Informationen finden sie in unserem Datenschutzhinweis.

  Cookies akzeptieren.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech